Wissenswertes über Steuern

2016 USA sind bei Steuertricks die neue Schweiz!

Die USA haben das Schweizer Bankgeheimnis gebodigt, nutzen aber munter eigene Steuerschlupflöcher aus. Die Schweiz kann nur verärgert zuschauen.von V. Blank (Quelle)

Wie viel kann denn ein gut verdienendes Paar konkret sparen?

Rechnen wir es anhand eines Beispiels durch: Eine Familie mit zwei Kindern, wohnhaft in Zürich. Der Mann (55) verdient 135‘000 Franken im Jahr. Die fünf Jahre jüngere Frau 40‘000 Franken. Ihr Vermögen beträgt rund 200‘000 Franken. Bisher lieferte das Paar jährlich 35‘522 Franken ans Steueramt ab. Vorausgesetzt die beiden lassen sich weder frühzeitig pensionieren noch arbeiten über das gesetzliche Rentenalter hinaus, sparen sie mit unserem Finanzkonzept 14‘811 Franken pro Jahr.

Bis zur Pensionierung hat das Paar durch unsere Steueroptimierung 148‘110 Franken mehr im Portemonnaie.

 

Ein kleines Vermögen, oder? Stimmt. Und würde das Paar zusätzlich in eine Steueroase umziehen, wäre die Summe noch höher. Davon raten wir aber ab. Ein gutes soziales Netz wiegt mehr als Geld!

NZZ Lohnsteuercheck

Schweiz gegen Detuschland

Steuerflucht: Konzerne verschieben in großem Stil Gewinne

Um keine oder weniger Steuern zu zahlen, transferieren Unternehmen Gewinne in andere Staaten. Laut einer Oxfam-Studie handelt es sich jährlich um riesige Summen - Ländern wie Deutschland und den USA entgehen Milliardeneinnahmen.

Link: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/steuerflucht-konzerne-verschieben-in-grossem-stil-gewinne-a-1062129.html

 

 

Neue obligatorische internationale OECD-Standards bei der Unternehmens-besteuerung: Auch die Schweiz ist gefordert

Bern, 05.10.2015 - Die Schweiz unterstützt die internationalen Bestrebungen für mehr Transparenz und gleich lange Spiesse (Level Playing Field) bei der Besteuerung multinationaler Konzerne. Als OECD-Mitglied hat sie sich aktiv am BEPS-Projekt gegen Gewinnverkürzung und -verlagerung (Base Erosion and Profit Shifting) beteiligt, dessen Schlussergebnisse heute publiziert werden. Der Bundesrat hat das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) beauftragt, Analysen und Vorschläge für die Umsetzung der Ergebnisse zu liefern.

Link: https://www.efd.admin.ch/efd/de/home/dokumentation/nsb-news_list.msg-id-58972.html

 
 

Steuerparadies Niederlande: Mindestens so dreist wie Luxemburg

Steueroase Luxemburg? Mag sein, doch die Niederlande treiben es ebenso bunt. Rund 12.000 Briefkastenfirmen residieren dort. Genutzt werden die "effektiven Steuerstrategien" auch von deutschen Konzernen.

Link: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/steueroase-niederlande-locken-danone-saab-gazprom-co-a-1001616.html

 
 

Was ist das BEPS-Projekt?

BEPS steht für Base Erosion and Profit Shifting, auf deutsch etwa Gewinnkürzung und Gewinnverlagerung. Das BEPS-Projekt wurde mit dem Ziel initiiert, gegen den schädlichen Steuerwettbewerb der Staaten und aggressive Steuerplanungen international tätiger Konzerne vorzugehen. Hierfür wurden konkrete Empfehlungen erarbeitet. Die Ergebnisse des BEPS-Projekts liegen jetzt vor. Dass sich die Staatengemeinschaft innerhalb von gut zwei Jahren auf diese neuen Standards einigen konnte, stellt einen Meilenstein für die internationale Steuerpolitik dar. Durch die Umsetzung der Empfehlungen können zentrale BEPS-Probleme erheblich reduziert werden.

Link: https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/FAQ/2014-06-05-faq-beps.html#doc301330bodyText1

 
 

Umsatzsteuerkarussell

Bei dem Stichwort Umsatzsteuerkarussell denkt man schnell an zu Unrecht mittels Scheinrechnungen erlangte Steuererstattungen. Doch Scheinrechnungen dienen bei den heutigen Umsatzsteuerkarussellen nur noch am Rande der Verschleierung und Täuschung der Finanzbehörden. Heutzutage wird die Ware tatsächlich in großem Stil bewegt und dreht sich oft über einen längeren Zeitraum im Kreis, bevor sie irgendwann aus dem Kreislauf heraus abverkauft wird.

 

Wenn auf dieser Webseite der Begriff Karussellbetrug oder Steuerbetrugverwendet wird, ist anzumerken, dass es sich dabei nicht um eine juristische Qualifizierung als Betrug im Sinne von § 263 StGB handelt. Die soeben genannten Begriffe stehen lediglich im allgemeinen Sprachgebrauch synonym für den Begriff Umsatzsteuerkarussell.

Link: http://www.umsatzsteuerkarussell.de/karussellbetrug-steuerbetrug-kettengeschaeft-umsatzsteuerkarussell.html

 
 

Zürcher Steueramt reagiert auf Startup-Proteste

Das Kantonale Steueramt Zürich passt seine Praxis bei der Bewertung von Unternehmen in deren Anfangsjahren an. Dies hat das Steueramt heute in einer Mitteilung verlauten lassen. Die Nachricht wird nur als Teilerfolg für die Startup-Szene in Zürich gewertet: #StartupSteuer

Link: http://www.startwerk.ch/2016/03/01/zuercher-steueramt-reagiert-auf-startup-proteste/

Direktinvestments für Umwelt, Klima und Artenschutz

Alternative Investments, bei denen sozialer und ökologischer Gewinn sicher ist, aber auch Rendite erreicht werden soll – das ist unser Ziel.

Diese Festzinsanlagen werden auch 2020 überzeugen. Mit festen Zinsen, überschaubaren Laufzeiten und besten Sicherheiten bieten diese Festzinsanlagen das optimale Fundament für Ihren Vermögensaufbau. Sie entscheiden, ob Sie Ihre Zinsauszahlungen monatlich, vierteljährlich, jährlich oder endfällig erhalten möchten. Diese Fakten und Details zu den top Geldanlagen mit Festzins sollten Sie auf jeden Fall kennen. Mit einer Anlagedauer ab einem Jahr kann man bei dieser Geldanlage von einem echten Kurzläufer sprechen. Ein Festzins von 4,15% bei einem Jahr Laufzeit und 4,85% bei zwei Jahren, sowie die sofortige monatliche Zinsauszahlung haben schon mehr als 45.000 zufriedene Anleger überzeugt. Über 30 Jahre Erfahrung und ein AAA Rating spiegeln ebenfalls die Kompetenz des Unternehmens wieder.

Business & Investment Management

Über uns
 
Management
Vertrauen
Charity
Kodex
Karriere
Dienstleistungen
 
Geschäftsauslagerung
Investments
Firmengründung
Lizenzen
Marketing
IT-Support
Investments
Gold
Immobilien
Rinder
Aktien
Edelsteine
Risikohinweis
Up To Date
 
Was ist Private Equity
Steuertricks
Umsatzsteuerkarussel
CFD - Handel 70 % Risiko
Kontakt
 
Adel International AG (IBC)
Trust House / Kingstown
St. Vincent & The Grenadines
Mail: info@adel-international.com 
Tel:  +44 203 608 75 70
German Tel: +41 44 585 23 20
  • YouTube
Unternehmer
00:00 / 00:24
Impressum | Disclaimer | IBC 17940